Act-ION

Verbringen Sie einen Teil Ihres Urlaubs aktiv

Machen Sie einen Spaziergang zum mittelalterlichen Piran und lauschen Sie Geschichten, die in seinen Gassen erzählt werden. Fahren Sie Rad über die Parenzana. Wussten Sie, dass sie schon 100 Jahre alt ist? Es gibt viele interessante Winkeln, auch Natur- oder Kultursehenswürdigkeiten, die Sie ins Herz schließen werden. Der Zauber liegt auch im Weg, der Sie zu Ihnen führt. Erforschen Sie ihn auf Ihre Weise. Und nachdem Sie die Schönheiten und die mit negativen Ionen angereicherte Luft genossen haben, tauchen Sie ins warme Meerwasser der Sea Spa Badeanlage ein.

Wohin einen Act-iven Bummel machen?

Verbringen Sie einen Teil Ihres Urlaubs aktiv und machen Sie einen Spaziergang zum mittelalterlichen Piran, fahren Sie Rad über die berühmte 100 Jahre alte Parenzana, oder gehen Sie zur grünen Oase des Friedens in Strunjan oder zu den Skulptur- und Kakteengärten oder tauchen Sie ins warme Meerwasser der Sea Spa Badanlage mit beheiztem Meerwasser ein.

Mittelalterliche Perle - Piran

Gewölbte Fenster, Verzierungen aus Stein, Kirchen, Plätze und enge Gassen sind die Ansichtskarte der venezianischen Gotik.

Wir werden entlang des Hotelstrands spazieren, dann neben den Salzlagern – die einst Napoleon als Pferdestall dienten – durch die Ferienanlage Bernardin, wo sich Reste einer kleinen Kirche aus dem 14. Jahrhundert befinden, dann entlang der alten Klippen und immer weiter bis nach Piran. Mittelalterliche Gassen werden uns zwischen venezianischen Häusern, Kirchen, malerischen Plätzen, aber auch Museen und Galerien führen.

Besuch der Piraner Stadtmauer

Mittelalterliches Abenteuer mit einem Ausblick auf die slowenische, kroatische und italienische Küste...Vorbei an den Hotels Apollo, Neptun, Mirna werden wir bis zur Anhöhe Beli križ aufwärts gehen, dann den Weg vorbei am Friedhof bis zur Piraner Stadtmauer, die über Treppen zugänglich ist, fortsetzen. Dort werden wir uns Zeit nehmen, die Stadt unter uns zu fotografieren. Durch enge Gassen werden wir noch bis nach Piran hinabsteigen und auf dem Weg durch die Stadttore seine Geschichte entdecken.

Auf der Spur der 100-jährigen „Parenzana“

Wo einst die Lok der Schmalspurbahn schnaufte, gehen wir heute zu Fuß.

Vorbei am Hotel Kempinski Palace Portorož und am Kultur-Kongresszentrum Avditorij werden wir den Weg auf der Strecke der einstigen Schmalspurbahn Parenzana, die in der Zeit von 1902 bis 1935 die Küstenstädte zwischen Triest (IT) und Poreč (HR) verbunden hat. Wir werden Interessantes aus dem lokalen Leben von einst und von heute erfahren.

Grüne Oase des Friedens – Strunjan

Wir werden die malerischen Salinen von Strunjan besichtigen, die höchste Klippe an der slowenischen Küste und noch vieles mehr. Wir werden vorbei am Hotel Kempinski Palace Portorož und am Kultur-Kongresszentrum Avditorij durch den Tunnel der ehemaligen Schmalspurbahn, die jetzt bereits schon vor mehr als 100 Jahren Triest mit Poreč verbunden hat, gehen. Den Weg werden wir dann vorbei an terrassenartigen Olivenhainen fortsetzen und die hiesige Vegetation kennen lernen. In den Salinen von Strunjan werden wir erfahren, wie das Weiße Gold geerntet wird und wie Muscheln gezüchtet werden. Von da werden wir zur Kirche der Marienerscheinung aus dem Jahr 1512 und zum großen Betonkreuz, wo sich ein bekannter Punkt positiver Energie und ein außerordentlicher Ausblickspunkt befindet, gehen.

Skulptur- und Kakteengärten

Forma Viva, mit mehr als 120 Steinskulpturen im Freien, ist das Werk von Künstlern aus der ganzen Welt.

Wir werden entlang der Küstenstraße, vorbei an den Tennisplätzen und am Jachthafen spazieren gehen. Beim Camping in Lucija werden wir hinauf zu den grünen Wiesen von Forma Viva, die von Zypressen umgeben sind und wo steinerne Kunstwerke thronen, gehen. Noch einmal werden wir auf die weißen Segelboote und die Bucht von Portorož zurückblicken und dann vorbei an alten neuen Olivenhainen hinunter zum Kakteengarten, der auch einige der seltensten Exemplare dieser malerischen Pflanzen beherbergt, hinabsteigen.

Wir werden entlang des wilden Strandes, durch das Camping und vorbei am Strand von Porotrož zurückkehren.

Act-ives Eintauchen

Ja, der Moment ist ideal für das Baden im warmen Meerwasser. Immer. Hotelgäste haben freien Eintritt in die Sea Spa (Badeanlage mit beheiztem Meerwasser) und in die Schwimmbecken mit dem thermalen Urmeer. Uneingeschränkt.

Sie können sich auch der Rekreation im Wasser unter Leitung eines Physiotherapeuten oder der Wasser-Aerobik anschließen. Jeden Tag.

Fühlen Sie sich müde und ohne Energie?

Das Baden in Schwimmbecken mit thermalem Urmeer hat positive Auswirkungen. Zahlreiche. Auf Haut, Atmungsorgane und das Allgemeinbefinden. Vorbeugende und heilende. Laden Sie sich mit der 42.000 Jahre alten Energie des Urmeeres auf.

Gesundheitsratschlag

Schwimmen in Meerwasser stimuliert die Funktion von Körperorganen (Leber, Nieren, Haut), die schädliche Substanzen aus dem Körper entfernen. Diese gelangen durch das lymphatische System an die Hautoberfläche und das Salz beschleunigt ihre Ausscheidung. Das Meersalz beinhaltet zahlreiche Inhaltsstoffe. Es enthält mindestens 80 verschiedene Mineralien, wirkt also wohltuend auf die Haut und hilft bei vielen Hautproblemen.

*Eintritt und Teilnahme an Rekreationen im Wasser unter Führung ist für alle Hotelgäste kostenlos.

Aktivitätenzeitplan

Montag

7:30
Morgengymnastik 1000 Bewegungen
8:00
Rekreation im Wasser – Gymnastik unter Anleitung des Physiotherapeuten
8:00
Yoga Pranayama*
8:30
Geführtes E-Radfahren*
16:30
Pranayama - Atemübungen
17:00
Wasseraerobic
17:00
Yoga Pranayama*

Donnerstag

7:30
Morgengymnastik 1000 Bewegungen
8:00
Rekreation im Wasser – Gymnastik unter Anleitung des Physiotherapeuten
8:00
Yoga Pranayama*
8:30
Strecthing auf der Sonnenterrasse
9:00
Familienterasse auf der Sonnenterasse
16:30
Pranayama - Atemübungen
17:00
Wasseraerobic

Sonntag

7:30
Morgengymnastik 1000 Bewegungen
8:00
Yoga Pranayama*
16:30
Pranayama - Atemübungen

Dienstag

7:30
Morgengymnastik 1000 Bewegungen
8:00
Rekreation im Wasser – Gymnastik unter Anleitung des Physiotherapeuten
8:00
Meditation*
8:30
Strecthing auf der Sonnenterrasse
9:00
Familienterasse auf der Sonnenterasse
16:30
Pranayama - Atemübungen
17:00
Wasseraerobic

Freitag

7:30
Morgengymnastik 1000 Bewegungen
8:00
Rekreation im Wasser – Gymnastik unter Anleitung des Physiotherapeuten
8:00
Yoga Pranayama*
8:30
Geführtes E-Radfahren*
16:30
Pranayama - Atemübungen
17:00
Wasseraerobic
17:00
Yoga Pranayama*

Mittwoch

7:30
Morgengymnastik 1000 Bewegungen
8:00
Rekreation im Wasser – Gymnastik unter Anleitung des Physiotherapeuten
8:00
Yoga Pranayama*
8:30
Geführtes E-Radfahren*
16:30
Pranayama - Atemübungen
17:00
Wasseraerobic
17:00
Yoga Pranayama*

Samstag

7:30
Morgengymnastik 1000 Bewegungen
8:00
Meditation*
8:30
Strecthing auf der Sonnenterrasse
9:00
Familienterasse auf der Sonnenterasse
16:30
Pranayama - Atemübungen
17:00
Wasseraerobic
17:00
Yoga Pranayama*

*Zuschläge gegen Bezahlunk: pro Person/pro Tag:

  • 7 € Yoga Pranayama/Meditation
  • 20 € E-Radfahrverlei
  • 4 € Pranayama - Atemübungen

Das ist diese Welt gesunder Genüsse.

Treten Sie ein und fangen Sie an, sich wirklich gut zu fühlen. Wir werden Ihnen helfen.